NaCon GmbH - Nachhaltiges Contracting

Wenn Sie Ihren Energieeinsatz wirtschaftlich optimieren und außerdem die Umwelt entlasten wollen, ist die NaCon mit ihrer ganzheitlichen Betrachtungsweise und dem Bestreben nach kreativen, möglichst einfachen Lösungen der richtige Partner für Sie.

Auf der Basis der Tätigkeiten des Energiebüros setzt die NaCon die Konzepte in eigener Verantwortung um und steht für die Einhaltung der zugesagten Verbesserungen langfristig ein. Dabei tritt die NaCon mit den Aufwendungen sowohl für Konzeptentwicklung und Planung als auch für die bauliche Umsetzung ganz oder teilweise in Vorleistung.

Diese auf eine längere Zusammenarbeit angelegte, objektbezogene Energiedienstleistung („Contracting“) hat die typischen Varianten:

Liefercontracting: Kostenoptimierte Versorgung mit Nutzenergie (Wärme, Kälte, Strom usw.)
Einsparcontracting: Minderung des Energieverbrauchs durch Einsparmaßnahmen
Kombinationsmodell: Kombination aus Liefer- und Einsparcontracting

Ziel aller Varianten ist die Senkung Ihrer Energiekosten. Da über die Vereinbarung von Energiepreisen (Liefercontracting) bzw. Einspargarantien (Einsparcontracting) das Erfolgsrisiko von der NaCon getragen wird, wissen Sie bereits mit Abschluss des Vertrages, welche Einsparungen Sie mindestens erwarten.

Zusätzliche Einsparungen teilen wir uns, so dass für beide Partner der Anreiz besteht, diese Erwartung sogar noch zu übertreffen.

Dieses partnerschaftliche und auf Langfristigkeit angelegte Verhältnis schafft die Möglichkeit, nicht nur einen kurzfristigen Effekt zu erzielen, sondern dauerhafte Einsparungen zu initiieren, von denen auch die Umwelt und nachfolgende Generationen profitieren - eben ein Nachhaltiges Contracting.

liefercontracting start

Liefercontracting

Kostenoptimierte Versorgung mit Nutzenergie (Wärme, Kälte, Strom usw.)

einsparcontracting start

Einsparcontracting

Minderung des Energieverbrauchs durch Einsparmaßnahmen

kombinationsmodell start

Kombinationsmodell

Kombination aus Liefer- und Einsparcontracting